­čôŹ ┬á ┬á
Saarbr├╝cker Str. 144
66130 Saarbr├╝cken
­čô× ┬á ┬á
0681 988 36 40
­čôá ┬á ┬á
0681 988 36 41
Ôťë´ŞĆ ┬á ┬á
praxis@dr-barbara-busse.de
­čôŹ
Saarbr├╝cker Str. 144
66130 Saarbr├╝cken
­čô×
0681 988 36 40
­čôá ┬á
0681 988 36 41
Ôťë´ŞĆ
praxis@dr-barbara-busse.de
­čôŹ ┬á ┬á
Saarbr├╝cker Str. 144
66130 Saarbr├╝cken
­čô× ┬á ┬á
0681 988 36 40
­čôá ┬á ┬á
0681 988 36 41
Ôťë´ŞĆ ┬á ┬á
0681 988 36 40
­čôŹ
Saarbr├╝cker Str. 144
66130 Saarbr├╝cken
­čô×
0681 988 36 40
­čôá ┬á
0681 988 36 41
Ôťë´ŞĆ
praxis@dr-barbara-busse.de

Alle Leistungen im ├ťberblick

Kassen├Ąrztliche Leistungen
Department

Ambulante Langzeitblutdruckmessung (ABDM)
Belastungs-EKG (Ergometrie)
EKG
Gesundheitsuntersuchung (Check-up ab 35)
Hautkrebsscreening
Impfungen
Jugendarbeitsschutz-Untersuchung
Jugendgesundheits-Untersuchung(J1)
Krebsvorsorge (M├Ąnner)
Lungenfunktionspr├╝fung(Spirometrie)
psychosomatischeGespr├Ąchstherapie
Strukturierte Behandlungsprogramme f├╝r Patienten mi Asthma und chronischer
Bronchitis (DMP)
Strukturierte Behandlungsprogramme f├╝r Patienten mit Diabetes und
Herzkranzgef├Ą├čerkrankung(DMP)
Ultraschalluntersuchung (Sonographie) des Bauches
Untersuchung ur Beantragung einer Rehabilitations-Ma├čnahme (Kurantrag)
Untersuchung zur Beantragung von Mutter-Kind-Kuren
Untersuchung zur Narkosef├Ąhigkeit vor ambulanten Eingriffen

Contract Type
Individuelle Gesundheitsleistungen
Department

Bestimmung de prostataspezifischen Antigens (PSA)
Bestimmung von Risikofaktoren f├╝r Gef├Ą├čerkrankungen (Herzinfarkt,
Schlaganfall) im Labor
Gesundheitspr├╝fung vor Abschlu├č einer Versicherung
Hormonstatus bei erektiler Dysfunktion bei M├Ąnnern
Hormonstatus bei Wechseljahresbeschwerden bei Frauen
Infusionstherapie zur Steigerung de Leistungsf├Ąhigkeit
Intervall-Check-up
Reisemedizinische Beratung
Reisemedizinische Impfung
Spezielle Laboruntersuchung auf Anforderung
Sporttauglichkeits-Untersuchung
Tauchsporttauglichkeits-Untersuchung

Contract Type

Haben Sie noch Fragen?

Sollte Ihre Frage nicht aufgef├╝hrt sein, rufen Sie uns gerne an oder kontaktieren uns per E-Mail.

Kann ich auch ohne Termin in die Sprechstunde kommen?

Wir bitten immer um vorherige telefonische Kontaktaufnahme um Wartezeiten zu vermeiden. Sie erhalten zeitnah einen zuverl├Ąssigen Termin, der sich an der Dringlichkeit orientiert.

Warum soll ich einen Termin vereinbaren?

Damit Sie mit m├Âglichst geringen Wartezeiten und einem reibungslosen Ablauf behandelt werden k├Ânnen.

Was muss ich zur Untersuchung mitbringen?

Bitte denken Sie immer an Ihre Versichertenkarte und ggf. Ihren Befreiungsausweis.

Wann finden Blutentnahmen statt?

Blutuntersuchungen finden in unserer Praxis t├Ąglich zwischen 8.30 Uhr und 11.30 Uhr statt und erreichen noch am selbigen Tag unser Partnerlabor.

Werden Hausbesuche durchgef├╝hrt?

Hausbesuche werden sowohl im Notfall als auch bei immobilen und schwer kranken Patienten durchgef├╝hrt.Bitte melden Sie einen Hausbesuch m├Âglichst fr├╝hzeitig an. Dabei sind folgende Angaben sehr wichtig, um die Dringlichkeit richtig einsch├Ątzen zu k├Ânnen:
- Welche Beschwerden bestehen und seit wann?
- Was haben Sie bereits selbst unternommen?
- Wie haben sich die Beschwerden daraufhin ver├Ąndert?
- War schon ein anderer Arzt (z.B. der ├Ąrztliche Notdienst) bei Ihnen?

Brauche ich f├╝r einen Facharzt eine ├ťberweisung?

Die meisten Fach├Ąrzte w├╝nschen eine ├ťberweisung, die Sie sowohl in unserer Praxis als auch auf unserer Homepage anfordern k├Ânnen. Dazu werden m├Âglicherweise auch Ihre Vorbefunde, Laborbefunde etc. ben├Âtigt.
Mit einer ├ťberweisung kann der Hausarzt auch einen Befundbericht anfordern.

Warum kosten manche Leistungen beim Arzt Geld, obwohl ich gesetzlich krankenversichert bin?

Es gibt Leistungen, die die gesetzliche Krankenkasse nicht ├╝bernimmt, sogenannte IgEL-Leistungen.

Nach welchen Regeln erfolgt eine private Abrechnung?

Eine privat├Ąrztliche Behandlung erfolgt gem├Ą├č der Geb├╝hrenordnung f├╝r ├ärzte (GO├ä).

Welche Corona-Ma├čnahmen m├╝ssen bei Ihnen eingehalten werden?

Um zu vermeiden, dass sich vorerkrankte Patienten in der Praxis an Corona anstecken, bitten wir um das Tragen einer FFP-2-Maske, wenn Sie grippale Symptome oder Durchfall/Erbrechen haben.